Get Adobe Flash player

Besucher Online:

  • 28066Besucher seit dem 10.6.12:
  • 0Besucher momentan online:

Probenwochenende

Wie in jedem Jahr hat sich der Instrumentalverein auch im Jubiläumsjahr auf den Weg zum Probenwochenende gemacht wo alle Musiker gut vom Alltag abschalten und sich voll und ganz der Musik widmen konnten. Dieses Jahr ging es in das schöne Nideggen. Die Proben während des Wochenendes wurden gezielt zur Vorbereitung auf das anstehende Jahreskonzert genutzt.

Die Orchestermitglieder probten drei Tage lang Werke wie zum Beispiel “That crazy Charleston“, “Mas que Nada“ und “Erinnerungen an Zirkus Renz“, um sie am 16. Dezember im Haus Sodekamp-Dohmen präsentieren zu können. Dirigent Jan Vleugels legte wieder großen Wert auf Zusammenspiel, Stimmung und musikalische Ausgestaltung der Arrangements. Nach den ca. 14 Probenstunden war der Dirigent sowohl mit der musikalischen Leistung als auch mit der harmonischen Stimmung, die im Orchester herrscht, zufrieden.

Zur Freizeitgestaltung ist zu erwähnen, dass der Ort Nideggen auch nach den üblichen Nachtruhezeiten einer Jugendherberge noch genügend Möglichkeiten zur Unterhaltung bot. So konnten wir auf gekühlte Getränke vom Balkon zurückgreifen, im Aufenthaltsraum gemütlich Beisammensein, auch das traditionell Late-Night-Pizzaessen und das „Looping-Louie“ Spielen wurde uns nicht verwehrt. Während einige Musiker die in der Zeitumstellung hinzugewonnene Stunde zum Ausschlafen nutzen, gingen besonders muntere Musikfreunde derweil auf eine recht kühle Nachtwanderung. Ihnen müssen dabei besonders musikalische Waldgeister an der Burg begegnet sein. Am nächsten Morgen berichteten sie von einer nächtlichen Posaunenaufführung mit unbekannten Klängen die den Erzählungen nach überall zwischen den weiten Tälern der Eifel zu hören gewesen seien.

Schon jetzt möchten die Musiker des IVH sie herzlich zum Jubiläumskonzert am 16.12.2012
im Saal Sodekamp-Dohmen einladen, wo sie Gelegenheit haben werden, sich von unserem Können zu überzeugen.