Get Adobe Flash player

Besucher Online:

  • 26719Besucher seit dem 10.6.12:
  • 0Besucher momentan online:

Allgemeines

Die Kappensitzungen der Trötemänn gehören wohl zu den traditionsreichsten Karnevalsveranstaltungen im alten Kreis Erkelenz. Sie werden nun schon seit mehr als 60 Jahren ohne Unterbrechung nur mit einheimischen Kräften, stets zu den gleichen Terminen im gleichen Saal durchgeführt.

Die auftretenden Karnevalisten loben immer wieder das aufmerksame, qualitätsbewusste Publikum von nah und fern, dass stets gut mitgeht.
In Hilfarth versteht man noch so richtig Karneval zu feiern.

Die drei Kappensitzungen der Trötemänn sowie die Kinderkappensitzung der Trötemännkes finden in alter Tradition nur mit eigenen Akteuren und unter dem Motto „Heelfeth Alaaf – un wenn et versüppt“ im Saal Sodekamp-Dohmen, Breitestraße 3 statt.

Da ein Musikverein ein teures Unternehmen ist werden die Einnahmen der Sitzungen gebraucht, um die Kasse des Instrumentalvereins Hilfarth aufzubessern. Keiner der Mitwirkenden bekommt eine finanzielle Zuwendung. (siehe „Geschichte“)